EMS bei Knieinstabilität 

Mit einer EMS-Behandlung stärken Sie die stützende Muskulatur für Ihr Knie

Gezielte Bewegung ist für ein gesundes, stabiles Knie immens wichtig. Unterstützen Sie die vorbeugenden Maßnahmen durch EMS - Muskelstimulation. Damit können Sie auch die Durchblutung anregen und für eine Entlastung in Ihrem Knie sorgen. Hier sehen Sie die richtige Elektrodenplatzierung bei Knie-Instabilität für die EMS Behandlung mit einem TENS / EMS Gerät.

TENS Beratung am Telefon: +49 (0) 7152 – 353 911 – 0 oder schreiben Sie uns.

Elektrodenplatzierung bei Knieinstabilität

 

Knie-instabil-b